Beiträge

Knallhart durchgeleuchtet #3: Lachnummer Bundestag, Kennedy-Files, Epstein, Afghanistan-Desaster

Unsere Neujahrsfolge: Wir wünschen euch allen ein wunderschönes, erfolgreiches und glückliches Jahr 2022. Aus dem wilden Dezember gibt es jedoch einiges aufzuarbeiten: Die Protest-Spaziergänge, das Böllerverbot, oder die absurde Posse um die Sitzordnung im Bundestag. Zudem besprechen wir die neuen Kennedy-Files, die von den offenen Fragen um den Tod des ehemaligen US-Präsidenten natürlich perfekt ablenken„Knallhart durchgeleuchtet #3: Lachnummer Bundestag, Kennedy-Files, Epstein, Afghanistan-Desaster“ weiterlesen

Julian Assange, WikiLeaks und die Pressefreiheit: Die Kriminalisierung von freien Medien

Ursprünglich veröffentlicht auf Generaldebatten:
Foto: Elekhh via Wikimedia.org Update: Dem Auslieferungsantrag der USA ist am Freitag von einem Londoner Gericht stattgegeben worden. Wikileaks-Gründer Julian Assange hätte niemals in diese Lage kommen dürfen: Die Haft war und ist ein Verstoß gegen die Presse- und Informationsfreiheit. Entsetzen, Wut, Fassungslosigkeit: Im Jahr 2010 gingen Bilder und…

%d Bloggern gefällt das: